sub specie aeternitatis

Nach einigen Tagen quälender Handlungsunfähigkeit wieder Lösung, Bewegung, im Wortsinne auch: Joggen und Gymnastik.

Der Humor kam wieder mit einem Blick auf mein Leben: „Er wurde geboren, joggte, meditierte und starb.“  Das ist so eine lakonische Kurzfassung unter dem Gesichtspunkt der Ewigkeit, in dem alles so-wahnsinnig-dramatische nicht mehr so wild ist.

Kann man auch auf die Menschheit beziehen: „Sie entstand, machte einen Riesenbohei und ging wieder unter.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s