Die Ironie der Evolution

In letzter Zeit wird mir die Sterblichkeit von allem oft schmerzlich bewusst. Ich empfinde es als eine Ironie der Evolution, das Bewusstsein entstehen zu lassen gleichzeitig mit dem Wissen um die letztendliche Vergeblichkeit.

Natürlich ist das eine “das Glas ist halbleer” – Gestimmtheit.

Aber ich wundere mich auch über dieses eigentümliche Bewusstsein der eigenen Existenz, das ist sehr seltsam, wenn man es sich recht überlegt.

Alles Wissen dreht sich um das “wie”; beim Bewusstsein hingegen geht es um das “dass”.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s