Was hat Nachrichtenwert?

Achtung: Dies ist ein unausgewogener Blogbeitrag.

Nachrichten sind in erster Linie Unterhaltung und Zerstreuung. Sie sollen, wie alles an den Medien, erregen, Spannung erzeugen. Insofern sind sie ein sehr verzerrtes Abbild der Welt. Ich habe eine schlechte Meinung von ihnen. Sie folgen Trends wie eine Herde von Schafen dem Leithammel und ungeschriebenen, unreflektierten Wichtigkeitsstandards.

Heute zum Beispiel gab es eine breite Abdeckung (schlechtes Deutsch für  “coverage”) des Vorfalles in Libyen, bei dem der amerikanische Botschafter getötet wurde. Das war spannend, es ging um den “clash of cultures”, um politische Korrektheit, um Werte, um fremdländische Mentalitäten, um Dinge also, bei denen jeder irgendwie mitreden kann und die keinen hier wirklich betreffen. Auffallend war die Beflissenheit, mit der ein “militärisches Eingreifen” “zum jetzigen Zeitpunkt” für ausgeschlossen erklärt wurde – selbst in dieser Abwiegelung ist noch die Erregung spürbar, die allein der Gedanke an “militärisches Eingreifen” verursacht. Der Nachrichtenmoderator und der Reporter können wichtige Miene und Tonfall aufsetzen – aber im Grunde ist sowas ein Affentheater.

An dem selben Tag starben 20000 einen zu frühen Tod an Hunger und unterernährungsbedingten Krankheiten, siehe etwa hier – mit abnehmender Tendenz immerhin – bei denen kein Reporter mit wichtiger Stimme daneben steht. Aber auch sich nur darauf zu stürzen wäre eine Verzerrung der Weltsicht.

Auffallend ist der nicht existierende Nachrichtenwert von Vorgängen im europäischen Parlament – obwohl dort unbestreitbar die Zukunft liegt, auch wenn es noch nicht viel reale Macht besitzt. Das Interessefeld der Medien ist national.

In einem Fernsehinterview sagte ein Mann namens Rolf Dobelli, von den tausenden von Nachrichtenmeldungen, die wir im Jahr aufnehmen, hätte keine einzige Wert für unsere Entscheidungen, die für unseren persönlichen Lebensweg wichtig sind, und das ist korrekt. Er spricht vom Konsumieren von Nachrichten und auch das ist treffend. Er ruft dazu auf, dieses Konsumieren von Nachrichten einzustellen und ich kann mich dem nur anschließen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s