Die gute (?) alte Geschlechtsrollenzuschreibung

Man kann das Geschlechtsrollen-Zuschreiben nicht nur als etwas Erzwungenes, miefig Traditionelles auffassen, sondern auch als etwas, das sehr viel Vergnügen bereitet, wenn man es bewusst und freiwillig tut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s