Wie (gut) funktioniert Europas Emissionshandel?

https://www.youtube.com/watch?v=MP4qCJ0S06k Für viele Menschen, die an sich am Klima-, will sagen: Menschheitsschutz interessiert sind, ist die EU-Klimapolitik ein Buch mit sieben Siegeln. Über eines ihrer zentralen Elemente, das europäische Cap & Trade - System EU-ETS (Emission Trading System), habe ich mit Max Rosch von Piqd.de ein Webinar gemacht, Dauer ca. 1 h. Ich gehe auf … Wie (gut) funktioniert Europas Emissionshandel? weiterlesen

Die Medien haben’s versemmelt (das EU-ETS)

Das europäische Emissionshandelssystem (EU-ETS), unser vielbestauntes Cap & Trade - System, sollte ein Adler werden, wurde aber von Anfang an so stark beschnitten, dass es nicht fliegen konnte. Es wurde 2003 vom Europäischen Rat beschlossen und trat 2005 in Kraft, mit einer Reihe von Geburtsfehlern: Es deckt weniger als die Hälfte aller Emissionen ab, insbesondere … Die Medien haben’s versemmelt (das EU-ETS) weiterlesen

Ist Gewalt gegen Frauen schlimmer als Gewalt gegen Männer?

Allenthalben finden wir Kampagnen gegen Gewalt gegen Frauen. Was kann dagegen zu sagen sein? Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde sie in einer Hinsicht sexistisch: Ich bin eigentlich gegen jegliche Gewalt, nicht nur gegen die gegen Frauen. Mein Slogen wäre also: "Gegen Gewalt gegen jeglichen Menschen!" Ich finde sogar, dass die Gegen-Gewalt-gegen-Frauen-Kampagnen Frauen … Ist Gewalt gegen Frauen schlimmer als Gewalt gegen Männer? weiterlesen

Wie wir die Erde verloren

New York Times: Loosing Earth Eine amerikanische Geschichte: Wie der Klimawandel, ein Thema, das nur einigen wenigen Wissenschaftlern überhaupt bekannt war, durch das Engagement und die Aktivität von ein paar Dutzend Protagonisten zu einem internationalen Projekt wurde. Aufgehängt am Kampf Rafe Pomerances, einem Aktivisten von Friends of the Earth, dessen jahrzehntelanger Kampf den roten Faden … Wie wir die Erde verloren weiterlesen

Wider das rein individuelle Gutsein

Ich stolpere über diesen Guardian-Artikel: "Würdest du jemandem raten, in brennendem Haus mit dem Handtuch zu schlagen oder mit der Fliegenklatsche im Feuergefecht?" Er macht sich - zu Recht - über die Winzigkeit der Effekte unseres individuellen Verhaltens lustig und spürt dahinter ein tieferes Problem auf: die Reduktion des gesellschaftlichen Seins auf die individuelle Verantwortung. … Wider das rein individuelle Gutsein weiterlesen

Werbefritzen dieser Welt…

Wenn ich eine Jacke oder Stiefel, die ich mir kürzlich in einem Webshop angeguckt habe, ungefragt auf einer komplett verschiedenen Website sehe, werde ich wütend und verliere jede Lust, dort noch etwas zu kaufen.