Das Leben der Kontexte

Höre Radio und beobachte, wie jeder Satz durch Themenwahl, Wortwahl, Stimmlage &c. implizit einen Kontext aufspannt, auf den man einsteigen kann, den man modifizieren kann, ablehnen kann oder den man komplett brechen kann. In jedem Gespräch entwickelt sich der Kontext von Satz zu Satz auf eine dieser vier Arten. Unter Kontext kann man das gerade … Das Leben der Kontexte weiterlesen

Ein grundlegendes Wunder

M lag morgendlich im Bett, gerade aus dem Traum gekommen,  und dachte bei sich: Jetzt will ich mich doch einmal bewegen! Aber nichts geschah, sein Körper blieb reglos wohlig liegend. Dann antizipierte er das Bewegen seiner Füße in der Vorstellung und aktivierte einen unnennbaren, aber doch jedem bekannten, Informationskanal in sich, und seine Füße bewegten sich. … Ein grundlegendes Wunder weiterlesen

Winterradiosamstag

Links Radio über Indie-Songwriter Gropper. Rechts schwatzen Mitbewohner spanisch. Draußen frischer Schnee auf Terrassenboden, Blumenkästen, Tischen und Dächern in dunklem, diffusem, fast gelblich wirkendem, grauem Licht. "Frau = runderer Leib, sorgenderes Herz. Alles Andere, Haare, hypnotisierendes Makeup, Kleidung, ist Tand. Mann = festerer Körper, kräftigere Knochen, Unruhe im Geist." , versuche ich zu einer finalen … Winterradiosamstag weiterlesen

Ein Zwischeneindruck bei der Lektüre der „Brüder Karamasow“

Ich hatte ja Anfangs das Buch als "geschwätzig" bezeichnet, weil es mit Betrachtungen über gewisse Eigenheiten der russischen Gesellschaft beginnt, als säße man abends nach dem Essen noch am Tisch und der Hausherr gäbe seine Meinung über dies und das zum Besten. Nun ist die Geschichte fortgeschritten und ich kann sagen, dass mir diese Behandlung … Ein Zwischeneindruck bei der Lektüre der „Brüder Karamasow“ weiterlesen

Metaphern, die ich nicht mehr lesen möchte

Wir alle werden von der ununterbrochen arbeitenden Textproduktionsmaschine “Medien” über die Lage der Welt – oder genauer gesagt, über was von den Redaktionen als wichtige Aspekte dieser Lage bewertet wird – unterrichtet. Diese Auswahl ist hierbei bestimmt von einem implizitem Wertsystem, das sich im “Diskurs” herausbildet und eine Mischung ist aus dem Katastrophenfaktor, Konfliktfaktor, Gewaltfaktor, … Metaphern, die ich nicht mehr lesen möchte weiterlesen