Der (mehr oder weniger) ballistische Mind

In seiner “Logik des Misslingens” beschrieb Dietrich Dörner eine Methode, die unangenehme Spannung zwischen Ziel und Realität zu beseitigen, wenn Handeln notwendig ist, seine Ergebnisse aber sehr schwer vorhersagbar sind. Diese besteht darin, eine Maßnahme zu starten und dann zu vergessen. Beim Militär nennt man das “fire and forget” und bezieht sich auf Geschosse mit … Der (mehr oder weniger) ballistische Mind weiterlesen