Solange der nächste IPCC-Bericht noch nicht da ist – der Weltbank-Bericht

Wie allgemein bekannt, befinden wir uns in einem 4-Grad-Szenario. Das heißt, dass wenn die Emissionen so weitergehen, eine Erhöhung der mittleren Temperatur der Erdoberfläche von 4 K wahrscheinlich ist. Die umfassendsten Zusammenfassungen des Stands der Forschung sind die IPCC-Berichte, die in größeren Abständen herauskommen. Wer so lange nicht warten will kann derweil auf einen Weltbankbericht … Solange der nächste IPCC-Bericht noch nicht da ist – der Weltbank-Bericht weiterlesen

Klimalektüre: 4 Grad und was ist mit dem Wasser?

Es gibt ja dieses 2-Grad–Ziel, d.h. die Begrenzung der Erhöhung der globalen Mitteltemperatur auf 2 Grad Celsius. Ihm ist unter tatkräftiger Mithilfe von unserer Frau Merkel der Rang eines Weltziels zugefallen. Wer die Dinge ein wenig verfolgt, dem ist seit einiger Zeit klar, dass es nur ein frommer Wunsch ist, eine kleine Motivationshilfe, nicht mehr. … Klimalektüre: 4 Grad und was ist mit dem Wasser? weiterlesen

Ernährungskrise und Gentechnik

Eine Rekapitulation von Allgemeinwissen: 1,2 Milliarden sind unterernährt, das ist ein Sechstel. Die Gesamtnahrungsmittelproduktion der Welt wäre groß genug, wenn da nicht dieses verflixte Verteilungsproblem wäre, dieses vertrackte Armutsproblem: die Leute hungern, weil sie keine ausreichende Produktionsfaktoren haben, um ihre Nahrung entweder selbst anzubauen oder zu kaufen. Die Lage wird sich wahrscheinlich verschlimmern, weil die … Ernährungskrise und Gentechnik weiterlesen