Ernährungskrise und Gentechnik

Eine Rekapitulation von Allgemeinwissen: 1,2 Milliarden sind unterernährt, das ist ein Sechstel. Die Gesamtnahrungsmittelproduktion der Welt wäre groß genug, wenn da nicht dieses verflixte Verteilungsproblem wäre, dieses vertrackte Armutsproblem: die Leute hungern, weil sie keine ausreichende Produktionsfaktoren haben, um ihre Nahrung entweder selbst anzubauen oder zu kaufen. Die Lage wird sich wahrscheinlich verschlimmern, weil die … Ernährungskrise und Gentechnik weiterlesen

Ernährungskrise und Gentechnik

Eine Rekapitulation von Allgemeinwissen: 1,2 Milliarden sind unterernährt, das ist ein Sechstel. Die Gesamtnahrungsmittelproduktion der Welt wäre groß genug, wenn da nicht dieses verflixte Verteilungsproblem wäre, dieses vertrackte Armutsproblem: die Leute hungern, weil sie keine ausreichende Produktionsfaktoren haben, um ihre Nahrung entweder selbst anzubauen oder zu kaufen. Die Lage wird sich wahrscheinlich verschlimmern, weil die … Ernährungskrise und Gentechnik weiterlesen